Warum ein Potentialausgleich?

Der Potentialausgleich verbindet alle metallischen Bauteile wie Wasserrohre, Heizungsrohre, Lüftungskanäle, Stahlkonstruktionen usw. untereinander mit der Erdungsanlage und dem Schutzleiter der Elektroanlage.

Dadurch können keine Spannungsunterschiede zwischen den metallischen Bauteilen entstehen und Personen, die diese Bauteile berühren, können keinen Stromschlag erleiden.

Potentialausgleich ist vorgeschrieben für elektrotechnische Anlagen und Blitzschutzanlagen, sowie für besondere Gebäude und Räume.

Wir bieten:

  • Potentialausgleich-Anlagen für Gewerbebau, Industrieanlagen, Krankenhäuser und medizinisch genutzte Räume.
OBO BETTERMANN Potentialausgleich

Bild: OBO BETTERMANN